ABO+

Noch ein gewichtiger Abgang bei den Sozialdemokraten

Das ist ein weiterer Schlag für die SP: Nationalrat und Ex-Kantonalpräsident Daniel Frei wechselt die Partei. Und mit ihm auch Lebenspartnerin und Kantonsrätin Claudia Wyssen.

Sie politisieren künftig für die Grünliberalen: SP-Nationalrat Daniel Frei und die SP-Kantonsrätin Claudia Wyssen.

Sie politisieren künftig für die Grünliberalen: SP-Nationalrat Daniel Frei und die SP-Kantonsrätin Claudia Wyssen.

(Bild: Reto Oeschger)

Ruedi Baumann@Ruedi_Baumann

Weiterer Paukenschlag nach dem Parteienwechsel von Chantal Galladé. Auch der amtierende Zürcher SP-Nationalrat Daniel Frei und seine Lebenspartnerin, SP-Kantonsrätin Claudia Wyssen aus Uster, wechseln von der SP zur GLP. Sie haben heute auf Anfrage entsprechende Gerüchte bestätigt. Pikant: Frei war erst im letzten Herbst in den Nationalrat nachgerutscht – für Chantal Galladé, die damals noch SP-Nationalrätin war und zurücktrat.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt