Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Landesregierung schlägt drei Varianten im Sprachenstreit vor

Schwierige Einigung: Die politische Schweiz tut sich mit dem Lernen eine zweiten Landessprache schwer. (Archiv)

Keine Sonderregelung für Graubünden und Tessin

Parteien bevorzugen Variante 3

SDA/fal