Zum Hauptinhalt springen

Krisensitzung wegen Duros

Die Sicherheitskommission des Ständerates reagiert auf den medialen Druck: Sie traf sich am Donnerstag zu einer Krisensitzung zum umstrittenen 550-Millionen-Kredit für das Armeefahrzeug Duro.

Teure Sanierung für die beliebten Armeefahrzeuge: Duros im Feldeinsatz.
Teure Sanierung für die beliebten Armeefahrzeuge: Duros im Feldeinsatz.
Keystone

Die Sicherheitskommission des Ständerates geriet in den letzten Tagen wegen eines intransparenten Rüstungsgeschäfts immer stärker in die Kritik. Der Vorwurf: Sie habe den umstrittenen 550-Millionen-Kredit zur Sanierung der Duro-Geländefahrzeuge dem Ständerat zur Genehmigung empfohlen, ohne die Vorlage gebührend geprüft zu haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.