Zum Hauptinhalt springen

«Kein Geheimdienst teilt mit, dass er einen Anschlag vereitelt hat»

Kaum im Amt, sorgte Bundesrat Guy Parmelin mit resoluten Entscheiden für Aufsehen.
Bild: Stefan Anderegg

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.