Zum Hauptinhalt springen

Sieger und Verlierer seit 2015 – was die Kantonswahlen wert sind

Zürich als wählerstärkster Kanton reisst nun die SVP in die Tiefe. Die grosse Übersicht mit gewichteten Resultaten für alle grossen Parteien.

Es ist ein permanentes Kräftemessen: Am Abschneiden der Parteien in den kantonalen Parlamentswahlen lässt sich ihre momentane Stärke erkennen. Doch was heisst dies nun insgesamt – über alle Kantone hinweg? Wir haben sämtliche Resultate seit den letzten Nationalratswahlen ausgewertet und nach Grösse des Kantons (Anzahl Stimmberechtigte) gewichtet; denn nicht jeder Kanton ist aus nationaler Perspektive gleich bedeutend. Ein Wählerprozent in Zürich wiegt 35-mal so schwer wie ein solches in Obwalden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.