Zum Hauptinhalt springen

Wie es zu Röstis Abgang kam und wer nun übernehmen könnte

Albert Rösti geht: Der Parteileitungsausschuss wünscht sich für die SVP einen Präsidenten, der in den Kantonen präsenter ist. Foto: Jean-Paul Guinnard

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.