Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«In Zwickau gab es mehrere Schweizer Waffen»

Das Terrortrio: Beate Zschäpe steht bald vor Gericht, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos sind tot (v.l.).
Wegen Hitlergruss im Gefängnis: Der bei Basel wohnende Mann steht heute noch zu rechter Ideologie. Er wurde von der Baselbieter Polizei verhört. (Februar 2013)
Vor Gericht: Ein mutmasslicher Rechtsextremist und Komplize des Terrortrios wird zum Verhör im Bundesgerichtshof in Karlsruhe geführt. (14. November 2011)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.