Zum Hauptinhalt springen

Im Neubau des Unispitals gibt es nur noch Einzelzimmer

Die Gestaltung des Aussenbereichs beinhaltet einen Park: Blick auf das geplante neue USZ-Gebäude (rechts).
Lehre, Forschung und medizinische Versorgung bündeln: Geplant ist eine vollständige Erneuerung des Hochschulgebiets.
Um die alte Sternwarte herum sollte ein zweiter Park entstehen, der über eine neue Zugangsachse für Fussgänger mit dem Central verbunden ist.
1 / 18

Diverse Bereiche werden ausgelagert

SDA/sep