Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geldtopf soll Sparer beruhigen

Bilder wie im Jahr 1991 soll es nicht mehr geben: Verzweifelte Sparer wollten damals ihr Guthaben bei der Spar- und Leihkasse Thun abheben. Für solche Fälle will der Bundesrat nun einen Fonds von 9,75 Milliarden äufnen.

Der neue Geldtopf

Aus implizit wird explizit

Bankiers sind skeptisch