Zum Hauptinhalt springen

EU: «Neuverhandlung der Freizügigkeit ausgeschlossen»

Das Abstimmungsergebnis zeige «die wachsende Sorge» über die Folgen der Personenfreizügigkeit in Europa: Der britische Premierminister David Cameron.
«Die Abschottung wird sich rächen»: Der französische Aussenminister Laurent Fabius.
«Besorgniserregender Ausgang der Abstimmung»: Die italienische Aussenministerin Emma Bonino
1 / 8

Verständnis von Cameron

Wille zur Abschottung

«Es wird neu verhandelt werden müssen»

Steinmeier: Schweiz hat sich selbst geschadet

«Der gemeinsame Binnenmark ist kein Schweizer Käse»

EU darf nicht nachgeben

Alle Abkommen kündigen

SDA/rbi