Zum Hauptinhalt springen

«Die Einbrecher werden überrascht und geben auf»

Der Herbst ist Hochsaison für Einbrecher, allein im Kanton St. Gallen gab es innert einer Woche fast 100 Einbrüche: Ein ungebetener Besucher vor einem Wohnungsfenster.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.