Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die eiserne Lady aus der Ostschweiz

Sie gilt als rhetorisch gewandt, ehrgeizig, sicher in ihren Dossiers: Karin Keller-Sutter, hier bei einer Debatte im Ständerat. (9. Juni 2015)
Von 2000 bis 2012 war die FDP-Politikerin Mitglied der St. Galler Regierung.
Im August 2010 gab Keller-Sutter ihre Kandidatur für den Bundesrat bekannt. Sie wurde aber nicht gewählt.
1 / 3

Feindbild von Fussballfans

Auf Anhieb in die Regierung

Andere Agenda im Ständerat

SDA/woz