Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der falsche Reformeifer rächt sich

Viele Schulen kommen ab den vielen Reformen an ihre Belastungsgrenzen. Foto: Gaetan Bally (Keystone)

Anstatt die ­Schuldigen in der OECD zu suchen, sollten wir uns fragen, was hier in den Schulzimmern nicht ­richtig läuft.

Die Schweiz ist im internationalen Vergleich eine Wüste, was die Frühförderung betrifft.