Zum Hauptinhalt springen

Bund schlampt bei Bauprojekten

Die Finanzkontrolle hat bei Bauprojekten des Bundes erhebliche Mängel festgestellt wie fehlende Kontrolle, falsche Verrechnung und Zuschläge ohne Offerte.

Bei vielen Bauprojekten ist die Kontrolle schwer, da weder ein Baujournal geführt wird noch Tagesrapporte vorliegen: Baustelle in Zürich.
Bei vielen Bauprojekten ist die Kontrolle schwer, da weder ein Baujournal geführt wird noch Tagesrapporte vorliegen: Baustelle in Zürich.
Keystone

Der neuste Prüfbericht der Eidgenössischen Finanzkontrolle (EFK) dürfte Planer und Bauleiter des Bundes kaum freuen: Er stellt ihnen ein schlechtes Zeugnis aus. Die Lektüre des knapp 30-seitigen Dokuments offenbart etliche Missstände, die zu unkontrollierten Mehrkosten zulasten der Staatskasse führen können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.