Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Potenzial zum Töff-SuperstarRossi hat er ausgebremst, jetzt jagt er Marquez

Wenn Fabio Quartararo so fortfährt, kann er bald weitere Siegespokale küssen wie hier am vergangenen Sonntag in Jerez.

«Ich wollte immer so werden wie er.»

Fabio Quartararo

Die Regeln wurden für ihn geändert

68 Prozent glauben an den WM-Titel

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Karl Steinbrenner

    Der Zahn der Zeit nagt immer schneller: Rossi ist bereits 41 Jahre alt, auch wenn er immer noch auf "Jüngling mit lockigem Haar" (Morgenstern u.a.) macht und sich selber hinterherfährt. 38 Jahre alt war er bei seinem letzten Sieg.