Zum Hauptinhalt springen

Längste Fussgänger-HängebrückeRekord-Hängebrücke ist vom Tisch

Die Projektgruppe gibt die Pläne für eine 2,2 Kilometer lange Hängebrücke in Adelboden auf.

Die Adelbodner Hängebrücke hätte jener in Sigriswil geähnelt, wäre aber noch bedeutend länger geworden. Foto: Archiv
Die Adelbodner Hängebrücke hätte jener in Sigriswil geähnelt, wäre aber noch bedeutend länger geworden. Foto: Archiv

Die Projektgruppe um den ehemaligen Geschäftsführer der Licht- und Wasserwerk Adelboden AG, Emanuel Aellig, hat die Pläne für eine 2,2 Kilometer lange Hängebrücke zwischen Sillerenbühl und dem Höchsthorn begraben. Das schreibt der «Frutigländer».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.