Zum Hauptinhalt springen

Zufrieden trotz Verlust

BEA Bern Expo«Einmal mehr zufrieden» zeigte sich Nicolas Markwalder, Präsident der Dachgesellschaft des Berner Messeplatzes BEA Bern Expo. Dabei resultierte 2010 ein Verlust von 7,2 Millionen Franken. Dieser sei auf eine ausserordentliche Abschreibung zurückzuführen, welche die nächsten Jahre entlaste. Die BEA will ihren Wachstumskurs fortsetzen. 2013 finden erstmals die Sindex, 2014 die ersten zentralen Berufsmeisterschaften in Bern statt.cabSeite 12>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch