Zum Hauptinhalt springen

Wiedmer neu im Vorstand

An der DV des Berner Kantonalen Schwingerverbandes (BKSV) in Ins wurde Martin Wiedmer (Trub) für den zurückgetretenen Beat Gehrig in den Vorstand gewählt. Der Mittelländer Urs Matter, die Oberaargauer Thomas Lüthi und Thomas Reist, sowie der Emmentaler Otto Schneider stehen am «Eidgenössische» in Frauenfeld als Kampfrichter im Einsatz. Ersatz ist der Oberländer Karl Zingrich. Nebst Gehrig, wurden Niklaus Schläppi (Schwarzenburg), Bernhard Hadorn (Biel) und Urs Geissbühler (Ersiwil) zu Ehrenmitgliedern ernannt. Als bester Jungschwinger wurde Philipp Roth vom SK Aarberg; als bester Nachwuchsschwinger der Reichenbacher Josias Wittwer ausgezeichnet. fra>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch