Zum Hauptinhalt springen

Weniger Feuerwehren

Oberes EmmentalDie Feuerwehren werden in nächster Zeit kaum um

Zum Beispiel Signau und Bowil. Schon jetzt arbeiten die Feuerwehren der beiden Nachbargemeinden eng zusammen. In Zukunft wird es für sie noch schwieriger, die Mindestanforderungen der Gebäudeversicherung zu erfüllen. Deshalb haben die beiden Gemeinderäte eine gemeinsame Arbeitsgruppe eingesetzt, die einen Zusammenschluss prüfen soll. Vielleicht werden die Feuerwehren im oberen Emmental aber noch grossflächiger fusioniert. Statthalter Markus Grossenbacher hat diesen Wunsch kürzlich den lokalen Behörden vorgestellt. Diese können sich nun bis Ende Juni äussern. Emotionale Debatten sind vorprogrammiert.mazSeite 4>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch