Zum Hauptinhalt springen

Velofahrer bei Kollision schwer verletzt

Ein Autofahrer touchierte am Dienstagmittag beim Überholen in Dornach einen Radfahrer. Der 71-Jährige stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Der Unfall ereignete sich um 12.10 Uhr zwischen Gempen und Dornach. Wie die Polizei mitteilt, soll er Automobilist den Zweiradfahrer mit dem Aussenspiegel touchiert haben. Beim anschliessenden Sturz zog sich der 71-Jährige schwere Frakturen am Bein und an der Schulter zu. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Die Strasse musste zwischenzeitlich gesperrt werden, der Verkehr wurde umgeleitet.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch