Zum Hauptinhalt springen

Star-Ensemble bringt Afrikas Lebensfreude ins Mokka

Sie werden die Hüften zum Kreisen bringen: Die Nkonsonkonson Star Band mit (jeweils von links, hinten) Silvano Stauffer, Tobias Asuming, Daniel Durrer, (Mitte) Fabian Hänni, Adrien Oggier, Claudio von Arx, Ueli Kempter, (vorne) Andreas Aeberhard, Sam Siegenthaler und Mory Samb.

Afrikanische Musik trifft auf Jazz und Funk