Zum Hauptinhalt springen

Päpstliche Garde muss warten

Als Festredner der 1.-August-Feier im Schlosspark Hünegg kam der Herzspezialist Thierry Carrel. Die päpstliche Garde vertröstete er auf 2017.

Thierry Carrell hielt die Festrede in Hilterfingen.
Thierry Carrell hielt die Festrede in Hilterfingen.
Verena Holzer

Die Referenten der 1.-August-Fei­ern werden jeweils von den politischen Parteien ausgewählt. In diesem Jahr war die FDP an der Reihe. Und weil Gemeinderat Peter Fischer (FDP) den Herzchirurgen Thierry Carrel persönlich kennt, hatte er ihn bereits am 8. September 2015 angefragt – und dieser hatte geantwortet: «Yes I can!» Dafür habe er die päpstliche Garde in Rom auf 2017 vertrösten müssen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.