Zum Hauptinhalt springen

Gericht hat entschieden: Startplätze rechtens

Piloten und Gemeinde atmen auf: Das bernische Verwaltungsgericht hat ein jahrelanges Seilziehen um die Aufhebung von drei Startplätzen für Gleitschirm- und Deltaflüge in Raum Beatenberg beendet.

Auch in Zukunft heben die Gleitschrime in Beatenberg ab. Foto: Bruno Petroni
Auch in Zukunft heben die Gleitschrime in Beatenberg ab. Foto: Bruno Petroni

«Ich bin froh, dass diese Angelegenheit nun endlich geregelt ist und die Ortsplanungsrevision abgeschlossen werden kann», sagt Roland Noirjean, seit Jahresbeginn Präsident der Gemeinde Beatenberg, und fügt hinzu: «Seitens der Gemeinde haben wir mit den Branchenvertretern und speziell mit dem Verein der kommerziellen Hängegleiterpiloten Interlaken ein gutes Einvernehmen, was aus touristischer Sicht für Beatenberg sehr wichtig ist.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.