Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geheimes Programm für nationale Heiterkeit

Redenmarathon einmal anders: Die Präsidentin der Theaterschaffenden Schweiz, Sandra Künzi, wurde kurzerhand per Video von der Bühne in ihr Daheim geführt,wo sie ihre Rede fortsetzte und sogar zu einem Tänzchen ansetzte. Möglich machte dies das umwerfend komische Moderatorenduo Lapsus mit Peter Winkler aliasTheo (links) und Christian Höhener als Bruno, der gleichzeitig als Weibel während der Reden agierte.
Charmanter Auftritt: Bundeskanzler Walter Thurnherr aus Sigriswil bewies bei seiner Ansprache viel Humor.?
So sieht Freude aus: Nicole Knuth (Mitte) und Olga Tucek (rechts) erhielten von Barbara Anderhub den Kleinkunstpreis überreicht.?
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin