Dirigentenwechsel bei der Brass-Band Gürbetal

Uetendorf

Die Brass-Band Gürbetal lädt am 2. November zu ihrer Brass-Gala ein. Neu schwingt Amos Gfeller den Taktstock.

Der neue Dirigent der Brass-Band Gürbetal, Amos Gfeller.

Der neue Dirigent der Brass-Band Gürbetal, Amos Gfeller.

(Bild: PD)

«Besuchen Sie das letzte Konzert unter der Leitung von Urs Stähli, teilen Sie mit der Band schöne Erinnerungen und geniessen Sie musikalische Highlights, welche die 30-jährige gemeinsame Zeit repräsentieren», schreibt Eveline Gerber, Vorstandsmitglied der Brass-Band Gürbetal (BBG).

Es erklingen brassige Hits – Evergreens, Melodien, welche wunderbare Erinnerungen wachrufen und einem das Herz erwärmen können, versprechen die Veranstalter.

Andreas Blatter, Joram Bots und Julia Furer beweisen mit ihren Solodarbietungen, wie sich die Liebe zum Instrument und zur Musik in ganz unterschiedlichen Facetten und Stilen zeigen kann.

So vielfältig die ausgewählten Stilrichtungen, so verschieden der Klang dieser Instrumente sich auch präsentiert, gemeinsam bilden sie den homogenen, strahlenden Brass-Sound, welcher immer wieder Bandmitglieder, Dirigent und Publikum mitzureissen vermag, heisst es im Text weiter. Mit dem Erklingen dieser brassigen Perlen entlässt die Band Urs Stähli in den wohlverdienten Ruhestand.

Generationenwechsel

Mit Amos Gfeller, dem neuen Mann am Dirigentenpult, vollzieht sich nun der Generationenwechsel in der Band. 30-jährig und doch bereits ein erfahrener Brass-Bander, passe er gut zur BBG und leite von nun an mit Enthusiasmus die musikalische Geschicke der Band, heisst es in der Mitteilung. Die ersten Früchte dieser Zusammenarbeit werden ebenfalls an der Brass-Gala präsentiert.

Brass-Gala Brass-Band Gürbetal: Samstag, 2. November, 20 Uhr und Sonntag, 3. November, 13.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Bach Uetendorf. Sonntag: Konzerteröffnung durch Jugendmusik Gürbetal. Eintritt frei (Kollekte). Festwirtschaft 1 Stunde vor Konzertbeginn; Tombola.

pd/hko

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt