Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Sog des virtuosen Gaia-Festivals

Das Abschlusskonzert des Gaia-Festivals in der Kirche Hilterfingen (v.l.): Hannes Minnaar, Kirill Troussov, verdeckt Vladimir Mendelssohn, Blythe Teh Engstroem, James Oesi und Christoph Croisé spielten «Erfüllung».

Der Kontrast zu dem gerade zuvor genossenen modernen Werk wirkte ein bisschen so, als ob nach Trüffeln Champignons serviert würden.

Die Leiterin auf der Bühne

Gaia-Festival in Zahlen