Zum Hauptinhalt springen

Biker trotzen dem Wetter

250 Sportfans nahmen am 23. Berner Oberländer Bikeplausch teil. Dabei gab es Preise im Wert von 3000 Franken zu gewinnen.

Hoch über dem Dorf Kandersteg: Der 75-jährige Alt-Waffenläufer Peter Schmutz beim höchstgelegenen Bikeplausch-Posten auf Ryharts.
Hoch über dem Dorf Kandersteg: Der 75-jährige Alt-Waffenläufer Peter Schmutz beim höchstgelegenen Bikeplausch-Posten auf Ryharts.
Samuel Ryter

Schönes Sommerwetter war zwar nicht angesagt. Trotzdem: Fredy Grossens sportliches Angebot anfangs der Saison reizt immer wieder zur Teilnahme. So kamen auch zur nunmehr 23. Austragung des Oberländer Bikeplausches 250 Radler nach Kandersteg. Zwölf Posten standen dabei zur freien Auswahl, sie konnten im Dorf, im Üschene- und im Gasteretal sowie am Oeschinensee angepeilt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.