Zum Hauptinhalt springen

278 junge Kaufleute sind bereit für den nächsten Schritt

Im Rahmen zweier Feiern belohnte die Wirtschaftsschule Thun 278 Erfolgreiche mit Fähigkeitszeugnissen und ­Attesten Fleiss und Durchhaltewillen.

Die jungen Kaufleute haben ihre Ausbildung mit Note 5,3 und höher am besten abgeschlossen.
Die jungen Kaufleute haben ihre Ausbildung mit Note 5,3 und höher am besten abgeschlossen.
Verena Holzer

WST-Rektor Daniel Gobeli be-grüsste im Rahmen zweier Feiern die erfolgreichen Absolventen und je rund 600 Gäste im KKThun. «Ihr habt alle Hürden überwunden, Siege errungen und Niederlagen eingesteckt. Nun seid ihr gut ausgebildete Fachkräfte, und eure künftigen Arbeitgeber können sich auf euch freuen», erklärte er den frisch Ausgezeichneten.

Er kramte in seinen Erinnerungen und erzählte, wie er sich gefühlt hatte, als er sein kaufmännisches Diplom entgegennehmen konnte. Das sei ein unvergesslicher Moment gewesen. Aber die Welt habe sich, vor allem in den letzten zehn Jahren, unglaublich verändert. Während früher vieles von Beginn an klar gewesen sein, sei inzwischen alles im Wandel.

«Das duale Lernsystem ist ein Erfolgsrezept, damit habt ihr ein ­gutes Fundament gelegt, die Türen stehen euch weit offen. Bleibt neugierig, leidenschaftlich oder kleine Rebellen, und wachst auch mal aus dem Rahmen heraus», forderte er die frischgebackenen Berufsleute auf.

Die Konrektorin für Kaufmännische Berufe, Katinka Zeller, präsentierte die betrieblichen und schulischen Ergebnisse der Kaufleute B- und E-Profil sowie der Büroassistentinnen und -assistenten. Am besten schlossen Fabiana Graf aus Homberg bei Thun als Kauffrau E-Profil und Micha Schranz aus Gstaad als Kaufmann E-Profi mit der Note 5,6 ab. Die Büroassistentinnen Eveline Bärfuss, Heimberg, und Carmen Santschi, Thun, reüssierten mit der Note 5,4.

94 sind neu Detailhändler

Konrektor Detailhandelsberufe Jürg Dellenbach zeigte sich er-freut über die guten Resultate. «Es haben bei den Detailhandelsfachleuten alle 94 Geprüften ­bestanden und auf hohem Level abgeschlossen. Das ist toll», sagte er.

Mit 5,6 schaffte Helene Pfister, Wimmis, den besten Abschluss, und bei den Assistenten reüssierte Alessia Sargenti, Hünibach, mit 5,3. Als erwähnenswerte Erfolgsgeschichte erklärte Dellenbach den Abschluss von Santo Vaiana aus Steffisburg. Aus gesundheitlichen Gründen musste er seinen Schreinerberuf aufgeben.

In der Schule habe er in sozialer Selbstkompetenz andere Lernende unterstützt und trotz seiner 30 Jahre, vielen Problemen und einer Familie die Prüfung zum Detailhandelsassistenten bestanden und bereits eine Stelle gefunden, so Dellenbach.

«Ihr habt alle Hürden überwunden, Siege errungen und Niederlagen ein­gesteckt.»

Daniel Gobeli, Rektor Wirtschaftsschule Thun

Konrektor Stefan Zbinden stellte die besten selbstständigen Arbeiten vor. Bei den Kaufleuten gewannen Andreas Salzmann und Diogo Manuel Gonçalves Pires den ersten Preis mit dem Thema Spielplätze in Thun; bei den Detailhandelsfachleuten Sandra Graber, Paula Raab und Vanessa Wälti mit der Arbeit «Social Media». Für beste betriebliche Leistungen ausgezeichnet wurden Thomas Baumann, Manuela Bircher und Delia Lempen mit der Note 5,8.

Für den musikalischen Rahmen sorgte der frischgebackene Kaufmann Liam Spichiger, einerseits mit dem Attestempfänger Tolga Yilmaz, andererseits unter seinem Künstlernamen Cove mit Band.

Abschlussprüfungen für Kauffrau/Kaufmann E-Profil, die Besten: Note 5,6: Fabiana Graf, Homberg bei Thun; Micha Schranz, Gstaad; 5,5: Nadia Gurtner, Wimmis; Fitore Hetemi, Thun; Damaris Isenschmid, Thun; Anja Lorena Keusen, Gerzensee; Céline Koller, Adelboden; Naemi Lehmann, Mirchel; Raphaela Suter, Stoos SZ; 5,4: Andrin Micha Schmid, Steffisburg; Ramona Tschabold, Därstetten; Nina Tschannen, Wallenbuch; Silvan Wäfler, Frutigen; Eliane Andrina Wilhelm, Adelboden; 5,3: Luca Andrin Gafner, Uttigen; Diogo Manuel Gonçalves Pires, Spiez; Raphaela Deborah Hählen, Thun; Martina Illi, Thun; Livia Leuenberger, Thierachern; Andreas Salzmann, Steffisburg; Lea Schönholzer, Wattenwil; Karin Stucki, Blumenstein; Vanessa Wyss, Diemtigen; Céline Yaël Zimmermann, Kehrsatz. Weitere Erfolgreiche: Roman Lukas Aebersold, Frutigen; Alina Andrey, Bern; Ivan Azinovic, Steffisburg; Janina Bähler, Thun; Ilona Baumgartner, Uetendorf; Eli­sha Teresa Berger, Hünibach; Xenia-Lea Berger, Eriz; Lara Bieri, Hondrich; Sarah Melinda Binggeli, Fahrni b. Thun; Menja Andrea Bischoff, Spiez; Viona Blaser, Thun; Nina Maeva Bögli, Thun; Caroline Bohnsack, Lohn-Ammannsegg; Victoria Vanessa Bohny, Frutigen; Jennifer Rebecca Boss, Gstaad; Joy Tabea Brönnimann, Wichtrach; Karin Brügger, Krattigen; Mathias Bühler, Blankenburg; Ramona Bühler, Aeschi b. Spiez; Céline Bürgi, Blumenstein; Claudio Carizzoni, Hünibach; Insha Chohan, Steffisburg; Danielle Costa de Souza, Dürrenroth; Carlos Miguel Costa Fernandes, Saanen; Tamara Elsässer, Lauenen b. Gstaad; Nick Feller, Thierachern; Melanie Feuz, Matten b. Interlaken; Jonas Carim Frutiger, Unterseen; Ladina Fuss, Teuffenthal BE; Fabian ­Gerber, Thun; Sabrina Gerber, Brenzikofen; Dominic Gernert, Spiez; Tanja Glocker, Thun; Luc Grandjean, Hilterfingen; Anela Hadziavdic, Thun; Yannic Hählen, Thierachern; An­drea Hellenbart, Latterbach; Zoë Herrmann, Schönried; Andrea Hiltbrand, Kiental; Elea Hiltbrand, Reichenbach im Kandertal; Dar­dane Himaj, Uetendorf; Joel Henry Hirschi, Oberdiessbach; Anastasia Hostettler, Hünibach; Tina Hullin, Lenk; Sherife Jashari, Seftigen; Noemi Johner, Oberdiessbach; Michelle Jossi, Unterseen; Mara Knuchel, Thierachern; Sämäntha Kropf, Steffisburg; Julia Kuslys, Gwatt (Thun); Anouk Landolt, Thun; Robin Landolt, Matten b. Interlaken; Philip Leliuc, Blumenstein; Nathalina Elena Liniger, Thun; Noemi Lütte, Steffisburg; Carlos Daniel Magalhaes Monteiro, Matten b. Interlaken; Benjamin Manuel Majo Alvarez, Ueberstorf; Shanja Maurer, Frutigen; Eric Meyer, Heimenschwand; Luca Simon Moor, Burgistein; Nina Victoria Mühlematter, Uetendorf; Mario Müller, Thun; Edon Murtezi, Thun; Noëlle Neuhaus, Spiez; Joelle Pawelski, Brittnau; Marijana Perak, Heimberg; Joela Perren, Lenk im Simmental; Basile Oscar Léon Piguet, Gurzelen; Lara Reber, Thierachern; Lorin Reber, Steffisburg; Micha Reinhard, Gstaad; Adrian Roth, Seftigen; Tim Röthlisberger, Frutigen; Romina Rüegger, Saanen; Leonie Anina Schenk, Thun; Florence Schindler, Gstaad; Livia Schmid, Frutigen; Sina Schneeberger, Thierachern; Christina Daniela Schneiter, Thun; Corinne Schranz, Kandergrund; Chiara Mercedes Schulhofer, Schliern b. Köniz; Lara Schwegler, Spiegel b. Bern; Noémie Schwizgebel, Lauenen b. Gstaad; Abisha Shanmugarajah, Flamatt; Timur Simsek, Brenzikofen; Liam Spichiger, Hünibach; Charlie Spring, Münsingen; Selina Staudenmann, Thun; Lea Anna Streit, Steffisburg; Carina Stucki, Diemtigen; Irina Stucki, Diemtigen; Samira Sudiatmika, Steffisburg; Jaelle Thommen, Grosshöchstetten; Nicholas Marco Tokkaris, Thun; Joena Noaline Tschan, Merligen; Chiara Tscherrig, Raron; Enesa Tucic, Adel­boden; Tanja Ummel, Zweisimmen; Umasika Uthayasangar, Thun; Andy Wanzenried, Unterlangenegg; Oliver Wingeier, Thun; Tim Daniel Wolf, Grosshöchstetten; Evgeniya Wüthrich-Kireeva, Oberdiessbach; Gian Zurbrügg, Hilterfingen; Anja Zurbuchen, Grindelwald; Rahel Josephine Zürcher, Frutigen; Yves Zürcher, Feutersoey.

Abschlussprüfungen für Kauffrau/Kaufmann B-Profil in Thun:Arbesa Berisha, Ringgenberg BE; Dimitri Blaser, Thun; Ajn Delija, Matten b. Interlaken; Karin Belinda Fiechter, Burgistein; Anyel Holzer, Kandersteg; Renisch Loganathan, Münsingen; Vanessa Lüthi, Steffisburg; Lukas Randy Maurer, Gurzelen; Thierry Neuenschwander, Interlaken; Marc Philippe Scheidegger, Thierachern; Janany Subramaniam, Wilderswil; Elena Wüthrich, Därstetten; Jasmin Wüthrich, Därstetten; Lars Wyssbrod, Uetendorf; Ajina Zutter, Thun.

Abschlussprüfungen für Detailhandelsfachleute, die Besten: Note 5,6: Helene Pfister, Wimmis; 5,4: Manuela Bircher, Aeschi b. Spiez; Anne-Christin Krüger, Steffisburg; Delia Lempen, Lenk im Simmental; 5,3: Laura Kellenberger, Oberdiessbach; Stefanie Pieren, Adelboden; Michelle Streit, Thierachern; Sarina Wüthrich, Konolfingen. Weitere Erfolgreiche: Arbnor Abduramani, Frutigen; Milena Antenen, Hünibach; Burim Avdija, Heimberg; Gabriela Bachofner, Hondrich; Stefanie Bähler, Erlenbach; Thomas Baumann, Grindelwald; Olivia Beutler, Wilderswil; Antonio Bilic, Gwatt (Thun); Francine Blatti, Thierachern; Nicole Buchs, Zweisimmen; Nora Burger, Rüschegg Gambach; Lars Bürgi, Thun; Hatixhe Canolli, Spiez; Tiziana Cappiello, Thun; Mélanie Coimbra Gomes, Gstaad; Sonia Costa Duarte, Steffisburg; Joel Dölitzsch, Thun; Ivan Duarte, Spiez; Selina Eschler, Boltigen; Tamara Eschler, Zweisimmen; Darya Evren, Thun; Jan Fankhauser, Gwatt (Thun); Larissa Vanessa Feller, Homberg bei Thun; Noelle Furer, Frutigen; Elena Fuss, Heimberg; Anton Garic, Thun; Joelle Gasser, Thun; Stefanie Glauser, Spiez; Vivian Vanessa Gomes Monteiro, Saanen; Sandra Graber, Schwanden; Andrea Graf, Schwanden; Carole Grünig, Thun; Michelle Hadorn, Seftigen; Fabienne Hubacher, Thierachern; Kim-Jennifer Imbaumgarten, Steffisburg; Dunja Imobersteg, Boltigen; Lara Kaiser, Reichenbach im Kandertal; Manuela Klossner, Horboden; Nicole Kühni, Münsingen; Tanja Kunz, Eriz; Priscilla Landheer, St. Stephan; ­Angela Lüdi, Uebeschi; Arbesa Maloku, Uetendorf; Samantha Meyer, Grund b. Gstaad; Mathias Mühlematter, Faulensee; Severin Müller, Thun; Fisnik Muqa, Spiez; Rahel Oswald, Unterlangenegg; Tanja Perreten, Lauenen b. Gstaad; Paula Raab, Thun; Patricia Reber, Schwenden; Patricia Reber, Erlenbach im Simmental; Natalie Regez, Schwenden; Mailinda Regjepi, Thun; Manuela Reichen, Wimmis; Bettina Riesen, Oberbütschel; Timo Rosser, Steffisburg; Andrea Roth, Fahrni b. Thun; Svenja Rüegsegger, Frutigen; Chunonn Sam, Gümligen; Nico Schaller, Uttigen; Selina Schaller, Hondrich; Fabian Scheurer, Uebeschi; Charlene-Virginia Schlegel, Uetendorf; Petra Schmid, Frutigen; Delaja Schoch, Hindelbank; Michael Schönthal, Hilterfingen; Marisa Schranz, Achseten; Tatjana Schwab, Walkringen; Rinor Selmani, Thun; Halbien Shero, Ostermundigen; Michelle Siegenthaler, Boltigen; Simona Stämpfli, Blumenstein; Milan Stankovic, Interlaken; Silas Severin Steffen, Uetendorf; Cyril Strasser, Pohlern; Alex Tillmann, Zollikofen; Mergim Trena, Frutigen; Michael von Känel, Thun; Fanny Wäfler, Achseten; Vanessa Wälti, Wichtrach; Yael Winkler, Münsingen; Fabian Wyssen, Frutigen; Tanja Zbären, Zweisimmen; Lisa Marie Zurbrügg, Erlenbach; Sven Zwahlen, Kiesen.

Abschlussprüfungen für Büroassistentinnen und Büroassistenten in Thun, beste Noten: 5,4: Eveline Bärfuss, Heimberg; Carmen Santschi, Thun; 5,3 Pravin Kanga, Gwatt (Thun) Weitere Erfolgreiche: Lukas Brönnimann, Münsingen; Ilaria Cantanna, Thun; Riccardo Hernandez, Bern; Jane Jenzer, Hondrich; Bhavithiya Kamalanathan, Ostermundigen; Selina Kneubühler, Horw; Jana Müller, Bätterkinden; Florina Redzepi, Heimberg; Muhammed Seyfeddin, Thun.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch