Nur ein einziger Anwalt für sieben Fans?

Justiz Beim Berner Derby Thun gegen YB im Mai 2016 hat die Polizei mehrere Fans wegen Ausschreitungen festgenommen. Ein einziger Anwalt wollte alle gleichzeitig verteidigen – aber er darf nicht. Mehr...

Aus für Amachers Blues-Duo

Musik Das Oberländer Bluesduo Chubby Buddy geht getrennte Wege: Marc Amacher und Dominik Liechti setzten künftig auf ihre Soloprojekte. Mehr...

Wie entwickelt sich die Stadtentwicklung?

Gleich zweimal steht die Direktion Stadtentwicklung der Stadt Thun auf der politischen Agenda: In einer Interpellation sorgt sich die SVP/FDP-Fraktion um Unruhe in der Direktion, die Grünen wollen wieder einen Stadtbaumeister. Mehr...

Läufer nehmen die Stadt Thun in Beschlag

Thun Am Samstag steigt die 24. Ausgabe des Thuner Stadtlaufs. Nebst den gewohnten Laufkategorien hat das OK neu den Schlossberg-Sprint ins Programm aufgenommen. Mehr...

«Unser Dölf» sorgte für ein volles Haus

Thun Bei einer komplett ausverkauften Präsentation in der Buchhandlung Krebser in Thun wurde am Montag das Buch «Unser Dölf» vorgestellt. Adolf Ogi liess sich zu diesem Anlass vom Kolumnisten Peter Rothenbühler interviewen. Mehr...

Verwaltungsgericht setzt das Verfahren zur Johanneskirche aus

Thun Das Verwaltungsgericht hat den Entscheid über eine ­Beschwerde gegen die Schliessung der Thuner Johanneskirche vorläufig sistiert. Es will abwarten, wie es mit der Initiative «Pro Johanneskirche» weitergeht. Mehr...

Der deutsche Ausnahme-Oboist lud zum Workshop

Thun Den Bachwochen sei Dank: Der deutsche Ausnahmeoboist Albrecht Mayer gab jungen Musikerinnen vor ­seinem Konzert viele Tipps. Mehr...

Unreifes Obst landete in der Aare

Vor 150 Jahren Händler boten am Markt in Thun grosse Mengen unreifer Früchte feil. Die Polizei beschlagnahmte die Ware und übergab sie kurzerhand den Fluten der Aare. Mehr...

Was Volbeat in Thun bieten wollen

Vor dem Volbeat-Gig in der Stockhorn-Arena: Drummer Jon Larsen spricht über den FC Thun, Stadionkonzerte und seine Helden. Mehr...

VIDEO

Viele Kunden trauern ihrer Poststelle nach

Die Post will 460 Poststellen schliessen und ihre Dienste künftig in Postagenturen ­anbieten. Im hoch über Thun gelegenen Dorf Heimenschwand betreibt seit Februar ein Volg-Laden eine Postagentur. Viele Kunden haben sich noch nicht daran gewöhnt. Mehr...

Einsprachen gegen Salt-Antenne

Thun Gegen das Vorhaben von Salt, auf einem Hausdach an der Länggasse eine Mobilfunkanlage zu errichten, sind beim Bauinspektorat drei Einsprachen – darunter eine Sammeleinsprache – eingegangen. Mehr...

10'000 sahen das «Vogellisi»

Steffisburg Die 22 Vorstellungen des «Vogellisi» lockten 10'000 Märchen-Fans in den Schnittweier. Am Samstag ist der letzte Vorhang gefallen. Mehr...

Eva Frei zog alle in den Bann

Hilterfingen Mit ihren ­inszenierten Geschichten über die Signora Barbieri, die Nonne Giovana und die Wirtin Rosa fesselte das Lieder- und Gschichtewyb Eva Frei die Gäste im Hüneggpark. Mehr...

Sauberes Justistal-Wasser für 4350 Menschen

Sigriswil Dank der neuen Ultrafiltrationsanlage in Oberhusen ­werden 4350 Menschen in Sigriswil mit sauberem Wasser aus dem Justistal versorgt. Am vergangenen Samstag wurde die Anlage feierlich eingeweiht. Mehr...

Ein Fest für Gross und Klein

Mit zahlreichen Darbietungen, Attraktionen und Verkaufsständen ging am Samstag das zehnte, von gegen 3000 Personen besuchte Strättligenfest über die Bühne. Der Erlös kommt zwei wohltätigen Organisationen zugute. Mehr...

Im Schoren gibt es weiteren Kreisel

Thun Nächstes Jahr soll auf der Strättligenstrasse einweiterer Kreisel gebaut werden. Damit will die Stadt das Industriegebiet Moosweg besser anschliessen. Mehr...

Fünf «Härzbluet»-Ballerinen tanzen aufs Stockhorn

Thun Am Sonntagmorgen war es so weit. Der Vorstand des Vereins «Härzbluet FC Thun» löste seine Wette ein und wanderte als Ballerinen verkleidet aufs Stockhorn. Mehr...

Petarden gezündet: Täter identifiziert

Thun Am Fussballspiel zwischen dem FC Thun und dem FC Lausanne sind am Samstag zwei Petarden gezündet worden. Die Täter konnten bei der Kontrolle eines Reisecars identifiziert werden. Die beiden Männer werden angezeigt. Mehr...

Im Steuerhaus über den Thunersee

Wünsch dir was Diesen Tag wird Ruth Jau aus Ostermundigen so schnell nicht vergessen: Auf einer Schifffahrt von Thun nach Interlaken konnte sie dem Kapitän über die Schulter schauen. Mehr...

Schnäppchen am Laufmeter

Heimenschwand Suppenschüssel, Geschirr, Küchenschürze oder Tischdekoration: Im Hotel-Restaurant Rohri­moosbad kommen derzeit Schnäppchenjäger auf ihre Rechnung. Im letzten Gasthof im Dorf herrscht der grosse Ausverkauf. Mehr...

Region

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!