Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trotz Steinschlag: Gefahr scheint nicht akut

Von der Wucht zerrissen: Das stählerne Steinschlag-Auffangnetz. Die Bahnarbeiter installieren eine neue Fahrleitung.
Felsbrocken in der Grösse eines Obstharasses schlugen durch das Auffangnetz. Andere Steine flogen über die Galerie hinweg. Bilder
Die Wengernalpbahn wird ihren Betrieb am frühen Nachmittag wieder aufnehmen können.
1 / 6

Stahlnetz durchlöchert

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.