Zum Hauptinhalt springen

Tötungsdelikt: Opfer galt als besonnen

Auch zwei Tage nach dem Doppelmord im Kinderheim an der Spiezer Bahnhofstrasse gehen die Untersuchungen der Polizei vor Ort weiter.
Die Tatwaffe konnte noch nicht sichergestellt werden.
Die Identität der Personen und die genauen Umstände sind Bestand der Ermittlungen der Polizei.
1 / 15

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema