Zum Hauptinhalt springen

Millionenprojekt nimmt Form an

Auf dem Terminusareal stehen die Bauprofile. Ein neues Hotel für 10 bis 20 Millionen Franken soll hier gebaut werden. Die Gemeinderatspräsidentin freuts.

Blick in die Zukunft: So soll das Hotel- und Wohnprojekt auf dem Terminusareal beim Bahnhof Zweisimmen aussehen.
Blick in die Zukunft: So soll das Hotel- und Wohnprojekt auf dem Terminusareal beim Bahnhof Zweisimmen aussehen.
zvg

Langsam nimmt das Hotelprojekt beim Bahnhof in Zweisimmen Form an. Die Bauprofile auf der Wiese im Terminusareal stehen. Nächste Woche soll das Baugesuch publiziert werden, und bereits jetzt liegt die Überbauungsordnung öffentlich auf. Laut dem zuständigen Architekten Urs Ewald vom Architekturbüro Dällenbach Ewald in Steffisburg sind zwei separate viergeschossige Hauptgebäude geplant. Diese sollen im Erdgeschoss durch einen eingeschossigen Zwischenbau verbunden werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.