Zum Hauptinhalt springen

Marco Felix: Von Retro, Pin-up und Burlesque

Vor knapp zwei Jahren hat er sich selbstständig gemacht, und 2012 gewann er mit seinen Fotos bei verschiedenen Wettbewerben gleich drei Preise: Mittlerweile hat sich Marco Felix einen Namen im Bereich der Retrofotografie gemacht.

Marco Felix arbeitet als selbstständiger Fotograf, damit hat er seinen Traum verwirklicht.
Marco Felix arbeitet als selbstständiger Fotograf, damit hat er seinen Traum verwirklicht.
zvg

«Ich schätze mich glücklich, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen konnte», schwärmt Marco Felix, wenn er von seinem Alltag spricht. Die Begeisterung für das Fotografieren hat bereits in seiner Familie begonnen: Seine Tante, die ausserdem Patin von Fotograf Michael Comte ist, interessierte sich bereits sehr dafür, und deshalb kam auch Felix irgendwann auf den Geschmack.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.