Zum Hauptinhalt springen

Kanton will Gymer-Areal dichter bebauen

Neben dem Gymnasium Thun-Schadau stehen auch nach der Eröffnung des Erweiterungsbaus immer noch Pavillons. Diese sollen künftig durch weitere Neubauten ersetzt werden. Patric Spahni

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.