Zum Hauptinhalt springen

Gemeinderat will den Lärm reduzieren

Der Thuner Gemeinderat lehnt die 14 Beschwerden gegen die Frühreinigung an Freitagen und Samstagen ab. Er will diese aber flexibler handhaben.

Der Gemeinderat hat nun entschieden, dass diese Maschinen am Samstag weiterhin ab 5 Uhr und am Freitag ab 5.30 Uhr auffahren dürfen. An den anderen Tagen startet die Putztour um 6 Uhr.
Der Gemeinderat hat nun entschieden, dass diese Maschinen am Samstag weiterhin ab 5 Uhr und am Freitag ab 5.30 Uhr auffahren dürfen. An den anderen Tagen startet die Putztour um 6 Uhr.
Patric Spahni

Der jahrelange Streit darum, ab wann die Thuner Innenstadt frühmorgens gereinigt werden soll, nimmt ein (zumindest vorläufiges) Ende. «Der Gesamtgemeinderat als zuständige Instanz hat die Beschwerden abgewiesen», teilte die Stadt gestern mit. Der Entscheid kann jedoch innert 30 Tagen an den Regierungsstatthalter von Thun weitergezogen werden (vgl. Box).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.