Zum Hauptinhalt springen

Gemeinde Brandis: Utopie oder bald Realität?

Wie realistisch ist eine Fusion der Gemeinden Hasle, Rüegsau und Lützelflüh zu einer Grossgemeinde Brandis? Dieser Frage stellten sich die drei Gemeindepräsidenten an einer Podiumsdiskussion.

Von der Burg Brandis aus herrschten die Freiherren von Brandis über ausgedehnte Flächen im mittelalterlichen Emmental: Lützelflüh gehörte natürlich dazu, denn dort stand die Hausburg. Aber auch die Bewohner des heutigen Rüegsau und von Teilen Hasles unterstanden im 13.Jahrhundert den mächtigen Herren. Später, im 15.Jahrhundert, konzentrierte sich die Dynastie auf andere Besitzungen – und das emmentalische Brandis ging im Strom der Geschichte unter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.