Zum Hauptinhalt springen

Fünf Parteien wehren sich dagegen, wie die Landi erschlossen werden soll

Auf der Angolder-Parzelle (links) nahe der Autobahn soll die neue Landi entstehen. Geplant ist, den Faulenbachweg (rechts)für die Erschliessung auszubauen. Gegen das Projekt regt sich Widerstand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.