Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Spitäler FMI AG kommt nach Spiez

In diesen Neubau an der Krattigstrasse 6 in Spiez werden nicht nur Rüegsegger Treuhand und die Physiotherapie Christoph Ribi einziehen. Mieterin von zwei Einheiten ist die Spitäler FMI AG, die in Spiez neu je eine Praxis für Gynäkologie  und Orthopädie betreiben wird.

Kein feindliches Gebiet

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin