Zum Hauptinhalt springen

Casino Thun: Zumindest «Aktienspiel» war lohnenswert

Die Casino Kursaal Thun AG ist definitiv Geschichte. Am Montag wurde sie aufgelöst. Das Liquiditätsschlussergebnis wird den Aktionären ausbezahlt. Und das lohnt sich: Eine Aktie hat nun siebenmal so viel Wert wie ursprünglich.

Wer in Zukunft auf dieser Treppe in Richtung des früheren Casinos geht, ist zurzeit noch offen.
Wer in Zukunft auf dieser Treppe in Richtung des früheren Casinos geht, ist zurzeit noch offen.
Gabriel Berger

2,812 Millionen Franken bleiben nach Abschluss der Liquidation der Casino Kursaal Thun AG übrig. Damit hat die Aktie, welche ursprünglich den Nominalwert von 500 Franken hatte, nun nach Abzügen einen Wert von 2459 Franken. Einstimmig genehmigten am Montagabend im Rathaus Thun die etwas mehr als 30 anwesenden Aktionäre nach Genehmigung des Schlussberichtes und der Schlussbilanz vom letzten Jahr das daraus resultierende Liquiditätsschlussergebnis einstimmig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.