Zum Hauptinhalt springen

Täter stellt sich in Thun

Fluchtende Der 35-jährige Täter, der am Mittwoch aus der Basler Uni-Psychiatrie geflohen war, hat sich im Regionalgefängnis Thun freiwillig gestellt. «Er tauchte mit seinem Vater vor dem Gefängnis auf», sagte der Polizeidirektor Hans-Jürg Käser, der nun erleichtert ist. Eine Strafe müsse der 35-jährige Mann kaum befürchten.sdaSeite 36>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch