Zum Hauptinhalt springen

Sportwoche

Die 42 daheimgebliebenen Wiedlisbacher Sekschülerinnen und -schüler verbrachten ebenfalls eine kurzweilige Sportwoche. Organisiert wurde diese von den drei programmverantwortlichen Lehrkräften Ernst F. Stalder (7.Klasse), Thomas Schoepf (8.) und Gottlieb Holzer (9.). Auf dem Programm standen unter anderem ein Orientierungslauf, Luftgewehrschiessen, ein Fotoquiz und Gokartfahren im Roggwiler Race-Inn. Statt ins Alpamare in Pfäffikon SZ gings diesmal zum Badeplausch ins neue Aquabasilea in Pratteln BL. Für seine Siebtklässler organisierte Schulleiter Ernst Stalder zwei schülergerechte Betriebsbesichtigungen: eine bei der Schöni AG in Oberbipp und eine bei der einheimischen Knuchel Farben AG.knr>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch