Zum Hauptinhalt springen

Fahrerflucht nach Streifkollision in Biel

In Biel ereignete sich am Samstagnachmittag eine Streifkollsion zwischen zwei Fahrzeugen. Einer der beiden Fahrer entfernte sich ohne anzuhalten vom Unfallort.

Am Samstagnachmittag kam es auf der Bieler Orpundstrasse zu einer Streifkollision. Gegen 14.40 Uhr war ein rotes Auto untergwegs vom Orpundplatz in Richtung Bärenplatz. Laut Angaben der Kantonspolizei Bern bog ein blaues Auto zur selben Zeit von der Poststrasse in die Orpundstrasse ab.

Wie es zwischen den beiden Fahrzeugen zur Kollision kommen konnte, ist bisher nicht geklärt. Der blaue Wagen setzte seine Fahrt in Richtung Orpundplatz fort. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, der Sachschaden wird bereits auf mehrere tausend Franken geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen und den Lenker des blauen Autos: 032 324'85'31.

SDA/dln

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch