Zum Hauptinhalt springen

Angeklagter spielte im Bordell Gott

Menschenhandel, Freiheitsberaubung, Förderung der Prostitution: Am Montag begann der Prozess.
Der Bieler Regierungsstatthalter schliesst im Mai 2011 nach einer Razzia das Hotel Schloss Nidau.
Zudem stiessen die Behörden bei der Razzia auf illegale Spielautomaten.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.