Zum Hauptinhalt springen

Für die Pendler gehts auf, Rentner müssen warten

Das Altikofenquartier ist jetzt an den ÖV angebunden. Der Fahrplan aber lässt noch Wünsche offen.

Joshua Amport
Ungewohnt: Seit Dezember rollt ein Bus durch Altikofen.
Ungewohnt: Seit Dezember rollt ein Bus durch Altikofen.
Enrique Muñoz García

750 Meter. Mindestens in dieser Distanz muss sich die nächsteS-Bahn-Station befinden, damit ein Gebiet nach kantonalen Kriterien als genügend mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen gilt. Mit dem Bahnhof in Worb­laufen ist dieses Kriterium für Altikofen erfüllt.

Aber: Viele Bewohner sind zu Fuss nicht mehr gut unterwegs, sie wünschten sich schon länger eine direkte Verbindung zum Bahnhof in Worblaufen. Das überalterte Quartier auf dem Hügel in Ittigen liegt zwischen der Autobahn und den Bahngleisen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen