Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Teilweise unbedingte Gefängnisstrafe für Betrug

Insgesamt 118'757 Franken soll der Mann für sich abgezweigt haben.

Mehr auf dem Kerbholz

Anklageschrift stimmt

Strafbefehle bestätigt

pd