ABO+

Aus Johnny Depp wird «Grindelwald»

Am 15. November kommt der Film «Fantastic Beasts 2» in die Schweizer Kinos. Im Spin-off der «Harry Potter»-Saga spielt die Jungfrau-Region gleich in doppelter Hinsicht eine Rolle – das birgt touristisches Potenzial.

<b>Johnny Depp ist im Film «Fantastic Beasts 2»</b> Darsteller des Bösewichts Gellert Grindelwald. Ihn nach Grindelwald einzuladen, gelang den Tourismusverantwortlichen leider noch nicht.

Johnny Depp ist im Film «Fantastic Beasts 2» Darsteller des Bösewichts Gellert Grindelwald. Ihn nach Grindelwald einzuladen, gelang den Tourismusverantwortlichen leider noch nicht.

(Bild: Warner Bros)

Quentin Schlapbach@qscBZ

Peng macht es, und die halbe Felsflanke des Schwarzmönchs bröckelt mit Getöse ins Lauterbrunnental. Was im realen Leben eine Katastrophe wäre, ist in «Fantastic Beasts 2» eine mit Spezialeffekten bewerkstelligte Filmsequenz. Im schnell geschnittenen Trailer des Fantasystreifens ist die Szene bereits zu sehen.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt