Zum Hauptinhalt springen

Radsport und Riesennussgipfel: Ernst Grab wird 80

Alt-Bäckermeister Ernst Grab feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar geniesst als Radsportförderer und Funktionär Kultstatus in der Veloszene – und dank seinen Riesennussgipfeln auch darüber hinaus.

Ernst Grab mit seiner Frau Annemarie in Oberhofen.
Ernst Grab mit seiner Frau Annemarie in Oberhofen.
Peter Russenberger

Auf seinem Rennvelo ist «Grab Aschi», wie der gebürtige Freiämtler mit Schwyzer Wurzeln im Berner Oberland liebevoll genannt wird, noch regelmässig unterwegs. «Um den Thunersee hat es mir jetzt zu viel Verkehr. Ich ziehe es deshalb vor, mit dem Velo und mit meinem Kawasaki-Töff im Raum Schallenberg zu fahren», gesteht der rüstige Rentner.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.