Von Trauffer: Unspunnenfest hat nun einen Song

Interlaken

Das Unspunnenfest hat einen modernen Song erhalten: Interpretiert wird dieser von Jodlerin Barbara Klossner und einem Jugendchor. Komponist war Marc A. Trauffer.

Der Unspunnensong 2017 wurde produziert von TJ Gyger (links), gesungen wird das Lied von Miss Helvetia Barbara Klossner (rechts).

«Ändlich ischs so wit, ja das isch üsi Zyt, u ds Warte het es Änd, mir nähme d Fahne vo dä Wänd», so lautet die erste Strophe des Unspunnensongs. Am Montag wurde im Studio H2U GmbH in Thun der Song erstmals den Medien vorgestellt. Live gesungen hat die Jodlerin mit Künstlername «Miss Helvetia» Barbara Klossner.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt