Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Märchenhafter Start in die Belle Epoque

Die «gehobene Gesellschaft» mit Hochrad auf dem Bundesrat-Adolf-Ogi-Weg.
Hotelier mit Thuner Gästen (v.l.) : Stefan und Katharina Remund, der Doldenhorn-Hotelier René Maeder und Therese und Ruedi Schranz.
Die Musikgesellschaft Kandersteg spielte zum Empfang der Belle-Epoque-Gäste am Bahnhof passend behutet und frisiert (v.l.): Annalena Packmor, Julia Holzer, Lara und Jael Künzi und Johanna Pilz.
1 / 10

Mark Twain zitiert