Zum Hauptinhalt springen

Gut Bad will Weile haben

Am Samstag wird das Gruebi-Bad in Adelboden nach einer Odyssee rund um die Sanierung wiedereröffnet. Das Warten hat sich gelohnt: Das Bad entpuppt sich als wahres Bijou.

Am 22. Juni ist es endlich soweit und das Schwimmbad Gruebi öffnet mit einem Einweihungsanlass die Türen für die Öffentlichkeit.
Am 22. Juni ist es endlich soweit und das Schwimmbad Gruebi öffnet mit einem Einweihungsanlass die Türen für die Öffentlichkeit.
Markus Hubacher
Betriebsleiter Martin Egger (l.) und Gemeindepräsident Daniel von Allmen freuen sich auf die Wiedereröffnung.
Betriebsleiter Martin Egger (l.) und Gemeindepräsident Daniel von Allmen freuen sich auf die Wiedereröffnung.
Markus Hubacher
Auch die Farben der Anlage sind genau dem originalen Zustand von 1931 nachempfunden.
Auch die Farben der Anlage sind genau dem originalen Zustand von 1931 nachempfunden.
Markus Hubacher
1 / 4

Einladend sieht es aus, das neue, alte Gruebi-Schwimmbad. Die Liegewiesen erscheinen prächtig grün, an den Garderoben, dem Restaurant und dem neuen Musikpavillon prangen freundliche Farben, und der neue Sprungturm lockt zum «Köpfler» ins kühle Nass. So friedlich, wie das Wasser im Kinderbecken plätschert, man käme nicht auf die Idee, dass das Schwimmbad turbulente Jahre hinter sich hat und mehrmals kurz vor der Schliessung stand (siehe Kasten).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.